GELTUNGSBEREICH

Dienstleistung

Die vorliegenden AGB gelten vorbehalts- und einschränkungslos für alle Dienstleistungskäufe der Kunden auf der Website „prk-1u.com“, die Eigentum der Aktiengesellschaft EWO Infinite Developments SA mit Hauptsitz in der Route de Cossonay 5, 1031 Mex, Schweiz, eingetragen in das Handelsregister des Kantons Vaud unter der Nummer CHE-275.611.890 ist.

Mit dem Besuch dieser Website und/oder dem Kauf einer der Dienstleistungen akzeptiert der Kunde die folgenden Modalitäten, einschließlich die zusätzlichen Modalitäten, Bedingungen und Richtlinien, auf die sich hier bezogen wird und/oder die per Hyperlink zugänglich sind. Diese AGB gelten für alle Benutzer der Website, einschließlich aber nicht beschränkt auf die Benutzer, die auf der Website navigieren, die Verkäufer, Verbraucher, Händler sind und/oder zu den Inhalten beitragen.

Der Kunde nimmt die vorliegenden AGB zur Kenntnis und erklärt sich mit ihnen einverstanden, bevor die Online-Bestellung getätigt wird.

Der Kunde erklärt, die volle Rechts- und Geschäftsfähigkeit zu haben, die ihn dazu berechtigt, sich entsprechend den vorliegenden AGB zu verpflichten und weder an psychologischen noch an psychiatrischen Problemen zu leiden.

Alle neuen Funktionen und alle neuen Tools, die nachträglich zur Website hinzugefügt werden, unterliegen ebenfalls diesen AGB. Die aktuelle Version der AGB ist jederzeit auf dieser Seite abrufbar. Wir behalten uns das Recht vor, alle Teile dieser AGB zu aktualisieren, ändern oder ersetzen und veröffentlichen diese Aktualisierungen und/oder Änderungen auf unserer Internetseite. Sie sind dafür verantwortlich, diese Seite regelmäßig zu konsultieren und zu überprüfen, ob Änderungen gemacht wurden. Ihre weitere Nutzung der Website oder Ihr Zugriff auf die Website nach der Veröffentlichung jeglicher Änderungen bedeutet Ihre Annahme dieser Änderungen.

Eine Bestellung auf der Website entspricht der vorbehalts- und einschränkungslosen Annahme der vorliegenden AGB. Diese sind integraler Bestandteil der Verträge der EWO Infinite Developments SA mit den Unterlizenznehmern.

Vorvertragliche Informationen

Der Kunde erklärt, vor der Bestellung und beim Vertragsabschluss klar und deutlich Kenntnis von den vorliegenden Bedingungen und allen Informationen aus Artikel 3, Absatz 1, Buchst. S des Bundesgesetzes gegen den unlauteren Wettbewerb (GUW), den geltenden Bestimmungen des EU-Rechts und insbesondere den folgenden Informationen zu haben:

  • Identität und Adresse der Kontaktperson von EWO Infinite Developments SA
    Unterschiedliche technische Schritte, die zum Vertragsabschluss führen
  • Angemessene technische Tools für die Entdeckung und Korrektur der Eingabefehler vor der Bestellung
  • Sofortige Bestätigung der Bestellung des Kunden per E-Mail
  • Informationen zu den Hauptmerkmalen der Dienstleistungen
  • Auswahl der Dienstleistungen und gegebenenfalls der Optionen
  • Kundenidentifikation durch personenbezogene Daten
  • Überprüfung der Elemente der Bestellung und gegebenenfalls Korrektur der Fehler
  • Annahme der vorliegenden AGB
  • Auswahl der Zahlungsmodalitäten
  • Tatsächliche Preise der vom Kunden ausgewählten Dienstleistungen zum Zeitpunkt der Bestellung
  • Versand der Zugangscodes für den Fernzugang
    Informationen bezüglich der gesetzlichen und/oder vertraglichen Gewährleistung
  • Die Möglichkeit, im Streitfall die Hilfe eines Verbraucher-Ombudsmannes in Anspruch nehmen zu können
  • Relevante Interoperabilität der Inhalte der Website mit bestimmten Materialien

Die vorliegenden AGB gelten außerdem für alle Dienstleistungen, die auf der Website von EWO Infinite Developments SA angeboten werden.

Die Annahme der AGB ist eine Voraussetzung für das Abonnement, die Nutzung und die Verfügbarkeit, die vom Unternehmen angeboten werden und im Rahmen der Bestellung auf der Website verfügbar sind. Eine Bestellung wird nicht akzeptiert und bestätigt, wenn die geltenden AGB nicht im Voraus vom Kunden akzeptiert wurden.

Durch die Aktivierung der Kästchens: „Hiermit bestätige ich, die Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelesen und akzeptiert zu haben“ auf der Website erklärt der Kunde, dass er die Bestimmungen der AGB der Website vollständig zur Kenntnis genommen hat und an sie gebunden ist.

EWO Infinite Developments SA vetreibt über seine Website prk-1u.com unter anderem Unterlizenzen im Bereich Technologien für die Konzentrationsförderung (nachstehend „Unterlizenzen").

Der Kunde erklärt, bei der Bestellung die vorliegenden AGB zur Kenntnis genommen und sie vollumfänglich akzeptiert zu haben, und dass diese Bestellung nach der Unterzeichnung des bestätigten Testprotokolls von EWO Infinite Developments SA akzeptiert wird. Die Annahme der Bestellung erfolgt durch den Versand einer Bestellbestätigung, durch die Lieferung oder Rechnungsstellung der bestellten Dienstleistungen. Die AGB können auf der Website von EWO Infinite Developments SA (www.prk-1u.com) eingesehen werden. EWO Infinite Developments SA behält sich das Recht vor, die vorliegenden AGB jederzeit zu ändern.

Die Produkte und Dienstleistungen können auf der Website von prk-1u.com bestellt werden. EWO Infinite Developments SA behält sich das Recht vor, eine Bestellung abzulehnen, wenn der Kunde zahlungsunfähig ist, bei nicht abgeschlossenen Rechtsstreitigkeiten mit Bezug auf alte Rechnungen, bei nicht bestätigten Testsitzungen oder einem nicht unterzeichneten Vertrag.

EWO Infinite Developments SA hat das Recht, die Vermarktung bestimmter Dienstleistungen auf der Website teilweise oder vollständig an Unternehmen zu delegieren, die direkt oder indirekt durch Kapitalverflechtungen verbunden sind.

Diese Delegierung der Vermarktung hat keine Auswirkungen für den Kunden.

Erforderliche Konfiguration für die Verwendung dieser Unterlizenzen:

  • Erforderliche Konfiguration für PC und MAC
  • Eine Internet-Verbindung – Breitband oder drahtlos (3G oder 4G/LTE)
  • Mac OS X mit Mac OS 10.9 oder neuere Version
  • Windows 7, Windows 8 oder 8.1, Windows 10

Tablets

  • Surface PRO 2 oder neuere Version mit Win 8.1 oder einer neueren Version

Hinweis: Tablets, die Windows 10 verwenden, müssen mit der Version Windows 10 Home, Pro oder Enterprise ausgestattet sein. Der S-Modus wird nicht bedient.

Erforderliche Konfiguration für iOS, iPadOS und Android

  • Eine Internet-Verbindung – W-LAN (a/g/n/ac) oder drahtlos (3G oder 4G/LTE)
  • Betriebssystem:
    iOS 8.0 oder neuere Version:
    iPhone 4 oder neuere Version, iPad Pro, iPad Mini, iPad 2 oder neuere Version, iPod Touch 4. Generation, iPhone 3GS (ohne Frontkamera)
  • iPadOS 13 oder neuere Version
  • Android 5.0x oder neuere Version

Der Kunde nimmt nach jeder Bestellung bezüglich der Unterlizenzen für geistiges Eigentum an seiner Testsitzung teil. Wenn die Ergebnisse ausreichend sind, erhält er einen zu unterzeichnenden Nachweis.

Sobald der unterzeichnete Nachweis mit aussagekräftigen Ergebnissen für die ausgewählten Dienstleistungen verschickt wurde, wird der Kunde auf die entsprechende Verkaufsseite weitergeleitet, die die Beschreibung und den Preis der Ware zeigt und auf der er, wenn gewünscht, den Kauf der Dienstleistung tätigen kann.

Anschließend wird der Kunde auf eine Seite weitergeleitet, wo er einen Bestellschein ausfüllt, der den Preis und die Verkaufsbedingungen angibt.

Der Kunde muss beim Kauf einer Dienstleistung seinen Vor- und Nachnamen, sein Geburtsdatum, seine E-Mail-Adresse, Postanschrift und alle für die Verarbeitung seiner Bestellung notwendigen Informationen angeben. Anschließend wählt der Kunde seine Zahlungsmethode und klickt auf „Bestätigen".

Der Kunde gelangt nun auf eine Seite, auf der er Folgendes auswählen kann: (i) seine Zahlungsart und (ii) sein Zahlungsmittel. Zum Abschluss seiner Bestellung muss der Kunde die Bestellung bestätigen.

Die Bestätigung der Bestellung durch den „Doppelklick" ist der Abschluss des Verkaufsvertrags unter Vorbehalt des bestätigten Testprotokolls.

Vor der Zahlung seiner Bestellung muss der Kunde die vorliegenden AGB annehmen und das Kästchen „Hiermit bestätige ich, die Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelesen und akzeptiert zu haben" aktivieren.

Nach Bezahlung der Dienstleistungen erhält der Kunde eine Bestätigungs-E-Mail des Kaufs mit einer Rechnung im Anhang an die E-Mail-Adresse, die er beim Kauf angegeben hat.

Was die Bereitstellung des physischen Geräts angeht, so erhält der Kunde zwei Rechnungen. Die erste Rechnung betrifft seine Kaution und die zweite seinen Unterlizenzvertrag.

Bestellung von Dienstleistungen

Die bestellte Dienstleistung ist ein Dienst (Unterlizenz), der digital geliefert wird. Der Kunde erhält einen Zugangscode und ein Passwort für den Fernzugang, damit er einen reservierten Raum zur Verfügung hat, wo der oder die gekauften Dienstleistungen angezeigt werden. Sie sind privat, vertraulich und nicht übertragbar.

Was die für ihn (und eventuell für die sieben (7) Personen auf der EWO Infinite Developments SA zur Verfügung gestellten Liste) individuelle Parametrierung des dem Kunden für eine Kaution zur Verfügung gestellten physischen Geräts angeht, so wird das Gerät (PRK-1U) dem Kunden an die angegebene Adresse geliefert. Diese Dienstleistung ist personenbezogen, vertraulich und unübertragbar, mit Ausnahme der sieben (7) Personen auf der EWO Infinite Developments SA vom Kunden zur Verfügung gestellten Liste.

Alle Bestellungen, die der Kunde auf der Website abschließt, stellen einen abgeschlossen Fernvertrag zwischen dem Kunden und EWO Infinite Developments SA dar.

Die Verträge werden mithilfe des folgenden Systems für elektronische Unterschriften unterzeichnet: Zoho Sign + legal disclosures

Lesen Sie sich die Informationen betreffend der AGB von Zoho Sign aufmerksam durch. Wenn sie Ihnen zusagen, dann nehmen Sie sie an, indem Sie vor Ihrer elektronischen Unterschrift auf die Schaltfläche „Akzeptieren" klicken.

Prk-1u.com schickt Ihnen alle Dokumente in elektronischer Fassung an die E-Mail-Adresse, die Sie uns angegeben haben, es sei denn, Sie haben entsprechend des hier festgelegten Verfahrens andere Anweisungen gegeben. Wenn Sie ein Dokument elektronisch unterzeichnen, dann können Sie eine PDF-Fassung des Dokuments anfordern.

Sie haben das Recht, Papierfassungen der elektronisch erhaltenen Dokumente anzufordern. Außerdem können Sie die Dokumente, die Sie geschickt bekommen, herunterladen und ausdrucken. Wenn Sie die Dokumente, die wir Ihnen elektronisch geschickt haben, in Papierform haben möchten, dann schicken Sie uns eine E.Mail an [email protected].

Sie haben während unseres Geschäftsverhältnisses das Recht, Ihre Einwilligung für den elektronischen Erhalt von Dokumenten jederzeit zu widerrufen. Wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen möchten, dann schicken Sie uns eine E-Mail an [email protected] und informieren uns darüber, dass Sie die Dokumente ausschließlich in Papierform erhalten möchten. Nach dem Erhalt Ihrer Anfrage werden wir den Versand der Dokumente mithilfe des Systems Zoho Sign zur elektronischen Unterzeichnung beenden.

Zur Mitteilung Ihrer neuen E-Mail-Adresse

Wenn Sie Ihre E-Mail-Adresse, über die Sie unsere Nachrichten und Informationen erhalten, ändern, dann schreiben Sie uns unter [email protected]

Erforderliche Konfiguration für Zoho Sign:

Kompatibel mit den neuen Versionen der gängigen Browser wie Chrome, Firefox, Safari und Internet Explorer. Zoho Sign ist auch auf iOS- und Android-Geräten verfügbar.

Die Informationen, die der Kunde bei der Bestellung angibt, sind auch eine Verpflichtung. So ist EWO Infinite Developments SA in keinster Weise haftbar, wenn es bei der Bestellung zu einem Fehler kommt, der die Lieferung der Dienstleistungen verhindert oder verzögert.

Die zehntägigen Seminare, die vom Unternehmen EWO Infinite Developments SA organisiert werden, finden online und/oder als Präsenzseminare in Belgrad, Serbien, statt. Währen dieses Zeitraums werden die Seminarteilnehmer gleichzeitig an den 22 PRK-1U-Geräten parametriert.

Die Online-Veranstaltungen werden von EWO Infinite Developments SA ad hoc organisiert und können auf unserer Website im Veranstaltungsreiter gefunden werden: https://prk-1u.com/evenements

Der Verkauf der Dienstleistungen wird erst nach Versand der Bestätigungs-E-Mail der Annahme der Bestellung von EWO Infinite Developments SA an den Kunden und nach der Einziehung des Gesamtbetrages als rechtsgültig angesehen.

EWO Infinite Developments SA hat das Recht, die Vermarktung bestimmter Dienstleistungen auf der Website teilweise oder vollständig an Unternehmen zu delegieren, die direkt oder indirekt durch Kapitalverflechtungen verbunden sind.

Diese Delegierung der Vermarktung hat keine Auswirkungen für den Kunden.

Was die Nutzungsrechte von PRK-1U über die Fernverbindung und/oder die Bereitstellung des physischen Geräts angeht und unter Berücksichtigung ihrer Art und ihrer personalisierten Parametrierung, so ist nach der Bestellbestätigung durch EWO Infinite Developments SA keine Änderung der Kundenbestellung mehr möglich. Der Kunde nimmt dies unter Berücksichtigung der Bestimmungen in Artikel 11 der vorliegenden AGB ausdrücklich an.

EWO Infinite Developments SA behält sich das Recht vor, eine Bestellung eines Kunden zu stornieren oder abzulehnen, wenn es mit diesem Kunden einen nicht abgeschlossenen Rechtsstreit bezüglich einer vorherigen Bestellung auf der Website oder nicht bestätigte Testsitzungen oder einen nicht unterzeichneten Vertrag gibt.

Was die Art der Dienstleistungen angeht, die eine personalisierte Parametrierung brauchen, so ist nach der Bestellbestätigung durch EWO Infinite Developments SA oder nach dem Versand der Zugangscodes zur Plattform und/oder dem Zugang zu einem Download-Link und/oder der Parametrierung des physischen Gerätes keine Änderung der Kundenbestellung mehr möglich. Der Kunde nimmt dies unter Berücksichtigung der Bestimmungen in Artikel 11 der vorliegenden AGB ausdrücklich an.

Fernverbindungen:

Was die Unterlizenzen des geistigen Eigentums für die Fernverbindung angeht, so müssen die Anmeldedaten spätestens dreißig (30) Tage nach dem Erhalt der unterzeichneten Bescheinigung für die bestätigte Testsitzung, nach Erhalt der Zahlung und dem Versand des unterzeichneten Unterlizenzvertrags per E-Mail verschickt werden. Es liegt in der Verantwortung des Kunden, eine private, aktive und funktionstüchtige E-Mail-Adresse in dem dafür vorgesehenen leeren Feld des Informationsformulars des Kaufprozesses anzugeben.

Sobald der Kunde die Auftragsbestätigung erhält, gilt dies als Lieferung der bestellten und bezahlten digitalen Dienstleistung.

EWO Infinite Developments SA ist nicht haftbar für die Nichtverfügbarkeit oder für Störungen des Internetnetzes des Kunden oder die Störungen des IT-Materials desselben. Diese Fernverbindung gilt für vier (4) Jahre.

Nutzungsrechte für die Bereitstellung des physischen Geräts:

Die Unterlizenzen des geistigen Eigentums umfassen eine Fernverbindung für acht (8) Personen für eine Dauer von vier (4) Jahren und die Bereitstellung gegen Kaution des physischen PRK-1U, das individuell parametriert werden muss. Es wird als physischer Träger der Technologie für die Konzentrationsförderung geliefert. Der Kunde erhält dieses physische Gerät gegen eine Kaution und höchstens 60 Tage nach Erhalt der Zahlung, Versand des unterzeichneten Unterlizenzvertrags und nach Unterzeichnung der Bescheinigung der bestätigten Testsitzung.

EWO Infinite Developments SA verpflichtet sich dazu, die vom Kunden gezahlte Kaution (wenn sich dieser entscheidet, das Material nach vier (4) Jahren auf eigene Kosten zurückzugeben) bei der Rückgabe des Materials zurückzuzahlen, wenn es keine Beschädigungen gibt, die den Rückbehalt eines Teils oder der gesamten Kaution rechtfertigen.

Nach diesen vier (4) Jahren verzichtet der Kunde fortan auf die Rückzahlung seiner Kaution. Der Kunde nimmt zur Kenntnis, dass die Kaution für das physische Gerät nach vier Jahren verfällt und dass seine Kaution einbehalten wird.

Bei der Bereitstellung des PRK-1U fallen die materielle und rechtliche Verantwortung an den Unterlizenznehmer. Dieser übernimmt die alleinige und umfassende Verantwortung für den Schutz vor Diebstahl und/oder Beschädigungen.

Er verpflichtet sich dazu, die notwendigen Versicherungen abzuschließen, um die mit der Nutzung des Materials kommenden Risiken abzudecken (insbesondere Diebstahl, Wasserschaden, Brand, Naturkatastrophen oder Vandalismus). Er ist alleine verantwortlich für alle Schäden am Material oder durch das Material verursacht, unabhängig von der Ursache oder Art.

Fehlendes oder beschädigtes Material muss vom Kunden auf eigene Kosten ersetzt oder repariert werden. Bei Beschädigung, Verlust oder Diebstahl ist er verpflichtet, EWO Infinite Developments SA unverzüglich zu benachrichtigen und die notwendigen Schritte für die Schadensübernahme durch seine Versicherung einzuleiten. Der Kunde verpflichtet sich dazu, das Material entsprechend der Bedienungsanleitung zu nutzen und die Sicherheitsregeln einzuhalten.

Das Material bleibt Eigentum von GRIGORI GRABOVOÏ PR KONSALTING TECHNOLOGIES OF ETERNAL DEVELOPMENT auf der Grundlage des Vertrags, welcher dieses Unternehmen mit EWO Infinite Developments SA verbindet.

Die Unterlizenzen für das geistige Eigentum beinhalten nicht den Transfer der Rechte am Lizenzmaterial.

Es dürfen keine Veränderungen oder Umbauten am zur Verfügung gestellten Material vorgenommen werden.

Der Kunde darf das Material nicht weitergeben.

Der Kunde verpflichtet sich dazu, die Bedienung des Materials nur den Personen zu übertragen, die auf der Liste stehen, die er EWO Infinite Developments SA übergeben hat. Der Kunde (Unterlizenznehmer) ist alleinig für das Material verantwortlich.

Bei einem Todesfall, einer Invalidität oder bei anderen Ursachen verpflichten sich die Erben, Vertreter, Testamentsvollstrecker, Verwalter oder alle anderen Personen, die im Namen des Kunden handeln, EWO Infinite Developments SA zu informieren, wenn sie das zur Verfügung gestellte physische Gerät behalten oder zurückgeben möchten.

Erfolgt diese Rückgabe nicht später als vier (4) Jahre nach der Vertragsunterzeichnung, so ist EWO Infinite Developments SA verpflichtet, die gezahlte Kaution bei der Rückgabe des Materials auf eigene Kosten zurückzuzahlen, wenn es keine Beschädigungen gibt, die den Rückbehalt eines Teils oder der gesamten Kaution rechtfertigen.

Nach diesen vier (4) Jahren behält EWO Infinite Developments SA die Kaution ein.

Spezial- und Sonderangebote: Die Bestellungen von Spezial- und/oder Sonderangeboten gelten solange der Vorrat reicht. Bei einer Nichverfügbarkeit der Dienstleistung für einen Zeitraum von mehr als 60 Werktagen wird der Kunde unverzüglich über die absehbaren Liefertermine in Kenntnis gesetzt und die Bestellung dieser Dienstleistung kann auf einfache Anfrage storniert werden. Der Kunde kann somit eine Gutschrift in Höhe des Betrags der Dienstleistung oder eine Rückerstattung fordern.

EWO Infinite Developments SA ist nicht haftbar für Lieferverspätungen oder -mängel, die auf höhere Gewalt oder andere außergewöhnliche Umstände zurückzuführen sind, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Streiks, Unwetter, Unfälle, offizielles Verbot usw.

Der Preis der laufenden Dienstleistungen kann auf der Website www.prk-1u.com eingesehen werden. Der Kunde kann die Preise aller Dienstleistungen bei EWO Infinite Developments SA erfragen. Alle Preise werden mit MwSt. in Schweizer Franken und in Euro angegeben. Mögliche Versand-, Verpackungs- oder Lieferkosten (außer Zoll- und lokale Einführungsgebühren) sind im von EWO Infinite Developments SA angegebenen Preis inbegriffen. EWO Infinite Developments SA behält sich das Recht vor, die Preise seiner Dienstleistungen jederzeit zu ändern. Die dem Kunden in Rechnung gestellten Preise sind die Preise, die in dem Augenblick gültig sind, in dem EWO Infinite Developments SA die Bestellung erhält. Das physische Gerät verfügt über eine Gewährleistungsdauer von vier (4) Jahren.

Es kann auch nach diesen vier (4) Jahren noch parametriert werden, verfügt dann allerdings nicht mehr über die Gewährleistung.

Die Zahlung ist bei der Bestellung fällig.

In bestimmten Fällen kann eine gestaffelte Zahlung gewährt werden (in diesem Fall wird der Kunde daran erinnert, dass er dazu verpflichtet ist, alle im Fälligkeitsverzeichnis vorgesehenen Zahlungen zu erfüllen).

Der Kunde kann per Bankkarte zahlen. Die sichere Online-Zahlung per Bankkarte wird von unserem Zahlungsdienstleister durchgeführt. Die übertragenen Informationen werden verschlüsselt und können während des Transfers im Netzwerk nicht gelesen werden.

Sobald der Kunde den Zahlungsvorgang startet. wird die Transaktion nach Überprüfung der Informationen sofort abgebucht. Der Kunde teilt beim Kauf seine Bankdetails mit und berechtigt EWO Infinite Developments SA dazu, den Betrag des angegebenen Preises von seiner Bankkarte abzubuchen.

Der Kunde bestätigt, dass er der rechtliche Inhaber der zu belastenden Karte ist und dass er das Recht hat, sie zu nutzen. Im Falle eines Fehlers oder wenn die Karte nicht belastet werden kann, wird der Verkauf umgehend von Rechts wegen aufgehoben und die Bestellung wird storniert.

Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie sich durch die Bestätigung Ihrer Bestellung dazu verpflichten, diese komplett zu bezahlen. Es erfolgt keine Rückerstattung oder Stornierung der Abbuchungen.

Es kann auch nach diesen vier (4) Jahren noch parametriert werden, verfügt dann allerdings nicht mehr über die Gewährleistung.

Abhängig von Ihrer Bank und der Art der Karte, die Sie verwenden, können für jede Zahlung Zusatzkosten anfallen. Diese Kosten sind je nach Einrichtung ganz unterschiedlich. Bitte wenden Sie sich an Ihren Bankberater oder an Ihren Ansprechpartner in Ihrer Einrichtung und lassen Sie sich detailliert beraten. Unser Unternehmen liegt in der Schweiz.

EWO Infinite Developments SA behält sich das Recht vor, bei Nicht-Einhaltung der oben erwähnten Zahlungsbedingungen die Bereitstellung der vom Kunden bestellten Dienstleistungen auszusetzen oder zu stornieren und/oder die Ausführung seiner Verpflichtungen zu unterbrechen und den Zugang zur Plattform prk-1u.com aufzuheben. Der Kunde kann hierfür keinesfalls eine Entschädigung oder Rückerstattung jeglicher Art fordern.

Bei Zahlungsverzug der vom Kunden geschuldeten Beträge werden Verzugszinsen in Höhe von 10 % des Gesamtbetrages (inkl. MwSt. oder exkl. MwSt., wenn die Leistung nicht der MwSt. unterliegt) des Dienstleistungspreises verrechnet. Diese werden automatisch und von Rechts wegen formlos und ohne vorherige Inverzugsetzung von EWO Infinite Developments SA eingezogen. Bei einem Zahlungsverzug wird der vom Kunden geschuldete Gesamtbetrag sofort fällig und das unbeschadet aller weiteren Schritte von EWO Infinite Developments SA.

Dem Kunden können keine Zusatzkosten berechnet werden, die über die von EWO Infinite Developments SA für die Verwendung eines Zahlungsmittels beglichenen Kosten hinausgehen.

Der Kauf einer Unterlizenz entspricht dem Erwerb einer Lizenz für die Nutzung der Rechte an geistigem Eigentum. Durch den Kauf dieser Unterlizenz hat der Kunde das Recht, sie entsprechend den nachfolgend aufgeführten Bedingungen zu nutzen:

Nur der Kunde ist berechtigt, diese Unterlizenz zu betreiben und es ist ihm untersagt, sie an Dritte weiterzugeben;
Der Kunde hat nicht das Recht, diese Unterlizenz in irgendeiner Weise an Dritte zu verkaufen, vermieten, auszuleihen, weiterzuverbreiten oder sie ihnen zur Verfügung zu stellen, mit der Ausnahme der Personen, die auf der Liste stehen, die im Voraus an EWO Infinite Developments SA übergeben wurde und die für das zur Verfügung gestellte Gerät parametriert werden. Diese Personen müssen dem Kunden ihr Einverständnis für die personalisierte Parametrierung und für den Transfer ihrer personenbezogenen Daten (Vor- und Nachname(n), Geburtsdatum, E-Mail-Adresse, Postanschrift) geben, damit diese Parametrierung stattfinden kann. Der Kunde bleibt jedoch der einzige Unterzeichner und Verantwortliche für diesen Vertrag und für die Übertragung der personenbezogenen Daten.
Der Kunde verpflichtet sich zum Betrieb dieser Unterlizenz in Übereinstimmung mit den Nutzungsbedingungen, die zum Zeitpunkt der Bestellung und/oder der Erneuerung dieser Unterlizenz für weitere Fernverbindungen vereinbart wurden. Mit der Installation dieser Unterlizenz bestätigt der Kunde, die oben stehenden Bedingungen zur Kenntnis genommen und sie vollumfänglich und ohne Einschränkungen akzeptiert zu haben. Der Kunde wird keinesfalls Eigentümer dieser Lizenz, er kann sie lediglich betreiben.

Der Erwerb dieser Lizenz sieht folgendermaßen aus:

Für die Fernverbindungen:

Erhalt (per E-Mail, die der Kunde angegeben hat) der Anmeldedaten und des Passworts, die dem Kunden gegen Zahlung der Rechnung geschickt werden. So kann PRK-1U aus der Ferne aktiviert und parametriert werden. Der Kunde verpflichtet sich dazu, seine Anmeldedaten nicht an Dritte weiterzugeben.

Für die Bereitstellung des physischen Geräts für die Fernverbindung:

1) Erhalt (per E-Mail, die der Kunde angegeben hat) der Anmeldedaten und des Passworts, die dem Kunden gegen Zahlung der Rechnung geschickt werden. Mit diesen Informationen kann der Kunde die Fernverbindung zum Gerät PRK-1U aktivieren, das für ihn und die anderen Begünstigten auf der vom Kunden und mit der vorherigen Einwilligung dieser Begünstigten zur Verfügung gestellten Liste parametriert wurde.

2) Erhalt (an der vom Kunden angegebene Adresse) von PRK-1U, das gegen Kaution bereitgestellt wird und persönlich für ihn (und eventuell für die anderen Begünstigten auf der vom Kunden und mit der vorherigen Einwilligung dieser Begünstigten zur Verfügung gestellten Liste) parametriert wurde.

Die verschiedenen von EWO Infinite Developments SA angebotenen Dienstleistungen sind die Nutzungsrechte für geistiges Eigentum (Fernverbindung und/oder Parametrierung eines physischen Geräts), die technische Unterstützung, die Schulung, die Seminare und der Zugang zu Bibliotheken und Bildungsmöglichkeiten.

EWO Infinite Developments SA ist über die Website Prk-1u.com auf den sozialen Netzwerken präsent und ermöglicht es den Kunden somit, sich untereinander und mit den Rednern über die Dienstleistungen und die etwaigen Schwierigkeiten auszutauschen.

Es ist dem Kunden untersagt, abwertende, rassistische, diskriminierende, beleidigende oder für www.prk-1u.com image- oder rufschädigende Inhalte, Kommentare, Bilder und Videos zu veröffentlichen.

Andernfalls akzeptiert der Kunde, dass www.prk-1u.com nach eigenem Ermessen und Belieben diese Veröffentlichungen, Kommentare, Bilder und Videos entfernen und den Kunden von der Facebook-Gruppe sowie allen Kommunikationsgruppen ausschließen kann, ohne ihn im Voraus darüber in Kenntnis zu setzen. Der Kunde erhält hierfür keinesfalls eine Entschädigung oder Rückerstattung jeglicher Art.

Bei Kunden, die die Dienstleistungen für ausschließlich professionelle Zwecke bestellt haben, gelten die Bestimmungen bezüglich des Rücktrittsrechts nicht für die mit EWO Infinite Developments SA abgeschlossenen Verträge.

Die auf der vorliegenden Website vertriebenen Dienstleistungen sowie alle anderen digitalen Inhalte dienen der sofortigen Nutzung und/oder benötigen eine personalisierte Parametrierung. Der Kunde nimmt zur Kenntnis und erklärt sich ausdrücklich damit einverstanden, dass die Ausführung der Dienstleistung von EWO Infinite Developments SA mit der Zahlungsbestätigung beginnt und verzichtet ausdrücklich auf sein Rücktrittsrecht für die Unterlizenzverträge des geistigen Eigentums.

Der Kunde ist sich der Tatsache bewusst, dass die Vorbereitung dieser Seminare eine personalisierte Parametrierung erfordert. Der Kunde kann sein Rücktrittsrecht innerhalb der unten genannten Fristen bei EWO Infinite Developments SA ausüben, ohne einen Grund angeben zu müssen, indem er seine Anfrage ganz einfach schriftlich an die folgende Adresse schickt:

Unternehmen EWO Infinite Developments SA, Route de Cossonay 5 CH – 1031 Mex – Schweiz oder per E-Mail an [email protected]

Der Kunde erhält die Rückerstattung durch ein für EWO Infinite Developments SA als angemessen eingestuftes Zahlungsmittel innerhalb von dreißig (30) Tagen nach dem Erhalt der Rücktrittserklärung.

Aufgrund der beschränkten Teilnehmeranzahl für die Präsenzveranstaltungen wird die Rückerstattung nach einer Abmeldung entsprechend der folgenden Fristen variabel gestaltet:

Ein Monat vor der Veranstaltung wird der Betrag vollständig rückerstattet.
Bei Abmeldungen weniger als ein Monat vorher kann keine Rückerstattung erfolgen.

Der Kunde ist sich der Tatsache bewusst, dass die Vorbereitung dieser Seminare eine personalisierte Parametrierung erfordert. Der Kunde kann sein Rücktrittsrecht innerhalb der unten genannten Fristen bei EWO Infinite Developments SA ausüben, ohne einen Grund angeben zu müssen, indem er seine Anfrage ganz einfach schriftlich an die folgende Adresse schickt:

Unternehmen EWO Infinite Developments SA, Route de Cossonay 5 CH – 1031 Mex – Schweiz oder per E-Mail an [email protected]

Der Kunde erhält die Rückerstattung durch ein für EWO Infinite Developments SA als angemessen eingestuftes Zahlungsmittel innerhalb von dreißig (30) Tagen nach dem Erhalt der Rücktrittserklärung.

Aufgrund der beschränkten Teilnehmeranzahl für die Online-Seminare wird die Rückerstattung nach einer Abmeldung entsprechend der folgenden Fristen variabel gestaltet:

Ein Monat (30 Tage) vor der Veranstaltung wird der Betrag zu 100 % rückerstattet.
Bei Abmeldungen weniger als ein Monat (30 Tage) vorher kann keine Rückerstattung erfolgen.

Der Kunde kann sein Rücktrittsrecht innerhalb der unten genannten Fristen bei EWO Infinite Developments SA ausüben, ohne einen Grund angeben zu müssen, indem er seine Anfrage ganz einfach schriftlich an die folgende Adresse schickt:

Unternehmen EWO Infinite Developments SA, Route de Cossonay 5 CH – 1031 Mex – Schweiz oder per E-Mail an [email protected].

Der Kunde erhält die Rückerstattung durch ein für EWO Infinite Developments SA als angemessen eingestuftes Zahlungsmittel innerhalb von dreißig (30) Tagen nach dem Erhalt der Rücktrittserklärung.

Aufgrund der beschränkten Teilnehmeranzahl für die Online-Veranstaltungen wird die Rückerstattung nach einer Abmeldung entsprechend der folgenden Fristen variabel gestaltet:

15 Tage vor der Veranstaltung wird der Betrag zu 100 % rückerstattet.
Bei Abmeldungen weniger als 15 Tage vorher kann keine Rückerstattung erfolgen.

Der Kunde nimmt die Begleitung von prk-1u.com zur Kenntnis und erklärt sich mit ihr einverstanden, insbesondere was die Antworten auf seine Fragen über Kommunikationskanäle angeht.

Der Kunde kann EWO Infinite Developments SA keinesfalls für die verspätete Antwort verantwortlich machen und auch keine Erstattung jeglicher Art fordern.

Wenn EWO Infinite Developments SA haftungspflichtig sein sollte, dann ist die Gewähleistung auf den vom Kunden für die bestellten Dienstleistungen bezahlten Betrag ohne MwSt. beschränkt.

Was die Bereitstellung des physischen Geräts PRK-1U angeht, so wird es gegen die Zahlung einer Kaution mit einer gesetzlichen Gewährleistung von vier (4) Jahren geliefert.

prk-1u.com behält sich das Recht vor, die Website, die Plattform und die Dienstleistungen jederzeit mit oder ohne Vorankündigung zu ändern, auszusetzen oder zu unterbrechen, ohne dass EWO Infinite Developments SA vom Kunden oder von Dritten für die Nichtausübung seiner Rechte haftbar gemacht werden kann. Bitte beachten Sie, dass eine Funktionsstörung der Website prk-1u.com die gelieferten Dienstleistungen mit Fernzugang nicht ändert.

EWO Infinite Developments SA stellt dennoch sicher, dass die Website und die Plattform jederzeit funktionstüchtig und zugänglich sind, mit der Ausnahme von freiwilligen und unfreiwilligen Unterbrechungen, insbesondere für die Instandhaltung oder bei höherer Gewalt. Sollte der Kunde Störungen entdecken, ist er dazu verpflichtet, EWO Infinite Developments SA so schnell wie möglich davon in Kenntnis zu setzen, damit letzterer sie beheben kann.

EWO Infinite Developments SA garantiert nicht, dass die Nutzung der Website und der Plattform ohne Störung oder Fehler erfolgen kann. Der Kunde akzeptiert, dass das Unternehmen den Zugang zur Website oder Plattform regelmäßig für unbekannte Dauer sperrt oder die Website oder die Dienstleistungen ohne Vorankündigung storniert.

EWO Infinite Developments SA garantiert nicht, dass die Website und die Plattform vor Verlust, Korruption, Angriffen, Viren, Interferenzen, Piraterie oder anderen Sicherheitsangriffen geschützt sind.

EWO Infinite Developments SA übernimt diesbezüglich keinerlei Haftung.

EWO Infinite Developments SA kann nicht für die teilweise oder vollständige vertragliche Nichterfüllung haftbar gemacht werden, wenn diese ohne ihren Willen geschehen und auf einen Zufall oder höhere Gewalt zurückzuführen sind.

Bereitstellung des physischen Geräts:

Die Gewährleistung für das physische Gerät, das EWO Infinite Developments SA zur Verfügung stellt, beträgt vier (4) Jahre. Die Gewährleistung beginnt am Tag der Lieferung des Artikels, die durch das Begleitdokument (Rechnung der gezahlten Kaution), das Sie sorgfältig aufbewahren sollten, nachgewiesen wird. Die normale Abnutzung, eine falsche Handhabung, die aus der Nichtbeachtung der Gebrauchsanweisung entsteht, oder andere äußere Einflüsse (beispielsweise Fall, Stoß, Feuchtigkeit) sind nicht abgedeckt.

Rückgabe des physischen Geräts PRK-1U gemäß dem Wunsch des Unterlizenznehmers

Der Artikel muss intakt und vollständig in der Originalverpackung (mit den Etiketten mit der Referenznummer) und in Begleitung des Lieferscheins innerhalb von vier (4) Jahren nach Vertragsunterzeichnung zurückgeschickt werden. Die Portokosten für die Rücksendung gehen zulasten des Kunden.

Dieser ist sich der Tatsache bewusst, dass EWO Infinite Developments SA sich dazu verpflichtet, die vom Kunden gezahlte Kaution (wenn sich dieser entscheidet, das Material nach vier (4) Jahren auf eigene Kosten zurückzugeben) bei der Rückgabe des Materials zurückzuzahlen, wenn es keine Beschädigungen gibt, die den Rückbehalt eines Teils oder der gesamten Kaution rechtfertigen.

Nach diesen vier (4) Jahren verzichtet der Unterlizenznehmer fortan auf die Rückzahlung seiner Kaution.

Der Kunde nimmt zur Kenntnis, dass die Kaution für das physische Gerät nach vier Jahren verfällt und dass seine Kaution einbehalten wird.

Gesetzliche Gewährleistung für eine Dauer von vier (4) Jahren.

Es obliegt dem Kunden, den Zustand der gelieferten Waren unverzüglich zu überprüfen, um offensichtliche Material- und Produktionsfehler sowie Transportschäden auszuschließen. Der Kunde ist gesetzlich dazu verpflichtet, jegliche Schäden oder Anomalien der gelieferten Waren zu melden, damit wir sie beheben können. Er nimmt zur Kenntnis, dass er EWO Infinite Developments SA so schnell wie möglich über die folgende E-Mail-Adresse kontaktieren muss: [email protected]

prk-1u.com gibt keine „professionellen" medizinischen und psychologischen Ratschläge und soll keinen Ersatz für einen Arzt darstellen. Alle Inhalte dieser Website, gleichgültig in welcher Form, sind kein Ersatz für den Rat und/oder Eingriff von Fachpersonal, das von den zuständigen Behörden dazu ermächtigt wurde.

Infolgedessen können EWO Infinite Developments SA und seine Vertragspartner oder Lieferanten unter keinen Umständen und in keinster Weise für Schäden jeglicher Art verantwortlich gemacht werden, insbesondere nicht für Verletzungen, Krankheiten, Todesfall usw.

prk-1u.com hat nur eine Mittelverpflichtung und kann deshalb auf keinen Fall für mithilfe der Dienstleistungen nicht erreichte gesetzte Ziele (Technologien für die Konzentrationsförderung) haftbar gemacht werden, da diese einzig und allein vom Verhalten und der Nutzungsweise der Kunden abhängen.

Der Kunde kann gegebenenfalls eine Reklamation einreichen, indem er das Unternehmen per E-Mail kontaktiert: [email protected].

EWO Infinite Developments SA kann nicht für die teilweise oder vollständige vertragliche Nichterfüllung haftbar gemacht werden, wenn diese ohne seinen Willen geschehen und auf einen Zufall oder höhere Gewalt zurückzuführen sind, und sie die Bereitstellung und Lieferung der vom Kunden bestellten Dienstleistungen unmöglich machen.

Als Ereignisse höherer Gewalt gelten die folgenden Umstände, die die Vertragsausführung zum Stillstand bringen: Streiks, Arbeitskonflikte, Lock-outs, Rohstoffmangel, Streik im Transportbereich, gerichtsfreier Hoheitsakt, Attentat, Krieg, Zerstörung der Herstellungs- und Produktionsstandorte, höhere Gewalt wie Erdbeben, Brände, Überschwemmungen.

Die Vertragserfüllung ist während der gesamten Dauer der höheren Gewalt ausgesetzt und der Kunde wird nicht entschädigt. EWO Infinite Developments SA wird die Vertragserfüllung normalerweise wieder aufnehmen und erneut für die Einhaltung aller darin stehenden Verpflichtungen verantwortlich sein, sobald das Ende des Ereignisses höherer Gewalt ordnungsgemäß festgestellt wurde.

Die Marken, Domainnamen, Bilder, Videos, Texte, das Know-how oder alle Informationen im Allgemeinen, die Objekt der Rechte an geistigem Eigentum bezüglich den Diensten und/oder Produkten sind, sind und bleiben Alleineigentum von EWO Infinite Developments SA und somit von https://www.prk-1u.com/. Die vorliegenden AGB stellen keinerlei Übertragung der Rechte an geistigem Eigentum dar. Jegliche vollständige oder teilweise Vervielfältigung, Veränderung oder Verwendung dieser Güter aus welchen Gründen auch immer sind strengstens untersagt.

Da die vom Kunden auf der Website gekauften Dienstleistungen ausschließlich für die private Nutzung gedacht sind, verpflichtet sich der Kunde insbesondere dazu, seine Anmeldedaten nicht mit Dritten (die nicht im Vertrag genannt werden) zu teilen oder den Zugang zu diesen Dienstleistungen auf andere Art und Weise zu ermöglichen.

Der Nutzer, der über eine private oder geschäftliche Website verfügt, und aus welchen Gründen auch immer auf seiner Website einen einfachen Link platzieren möchte, der direkt auf die Homepage der vorliegenden Website weiterleitet, muss vorher unbedingt die Erlaubnis von EWO Infinite Developments SA einholen. In jedem Fall müssen auch stillschweigend genehmigte Links auf einfache Aufforderung von EWO Infinite Developments SA entfernt werden. Hypertext-Links können auf andere Websites weiterleiten. EWO Infinite Developments SA übernimmt keine Haftung für Inhalte von Seiten, die gegen geltende Gesetze oder Regelungen verstoßen.

Folglich hat der Kunde nur das Recht auf die Nutzung der ihm auf der Plattform zur Verfügung gestellten Dienstleistungen, und es ist ihm nicht gestattet, sie für eigene oder fremde Zwecke zu vervielfältigen, wiederzugeben, anzupassen, zu verbreiten oder zu betreiben. Außerdem ist es dem Kunden strengstens untersagt, die ihm auf der Plattform zur Verfügung gestellten Dienstleistungen zu übernehmen, um die angebotenen Methoden aus welchen Gründen auch immer zu vetreiben.

Der Kunde akzeptiert ausdrücklich, dass jegliche Verletzung dieser Klausel finanzielle Schäden für EWO Infinite Developments SA nach sich ziehen kann, für die eine Entschädigung gefordert werden kann.

Sollte eine Bestimmung der vorliegenden AGB aus welchen Gründen auch immer unwirksam sein, so hat dies keinerlei Auswirkungen auf die Wirksamkeit der anderen vorliegenden Bestimmungen.

Der Schutz der personenbezogenen Daten der Kunden ist wichtig für prk-1u.com. prk-1u.com wird alle Hebel in Bewegung setzen, um ihre Erfassung zu reduzieren und die personenbezogenen Daten des Kunden entsprechend der Datenschutz-Grundverordnung Nr. 2016/679 zu schützen und zu sichern.

Der Kunde wird auf die Datenschutzrichtlinie der vorliegenden Website hingewiesen, die alle Informationen über den Verantwortlichen der Datenverarbeitung, die Erfassung, den Zweck, die Rechtsgrundlagen, die Dauer der Aufbewahrung, die Empfänger der Daten sowie die Ausübung der Rechte der Kunden enthält.

Im Falle von Rechtsstreitigkeiten hat der Kunde als Verbraucher oder Privatperson mit gewöhnlichem Aufenthalt in einem EU-Mitgliedsland Rechte, die ihn aufgrund der verpflichtenden Bestimmungen des geltenden Rechts in seinem Wohnsitzland schützen.

Für alle Rechtsstreitigkeiten, die aus einer bestehenden Geschäftsbeziehung erfolgen, die nicht unter die ausschließliche Zuständigkeit des Gerichtsstands der Stadt Lausanne fällt, kann in dem EU-Mitgliedsland, in dem der betroffene Kunde lebt, Klage eingereicht werden.

Die Europäische Kommission stellt eine Online-Plattform für Streitbeilegungsverfahren zur Verfügung, zu der der Kunde hier Zugang hat: https://ec.europa.eu/consumers/odr/.

Wenn der Kunde eine juristische Person ist, dann befindet sich der Gerichtsstand in Lausanne (Schweiz). In diesem Fall ist das Gericht von Lausanne ausschließlich kompetent und zuständig.

Wenn der Kunde ein Verbraucher oder eine Privatperson ist, gilt die Anwendung der schweizerischen Gesetzgebung unbeschadet der Anwendung der verpflichtenden Bestimmungen des Verbraucherschutzes des Landes, indem der Verbraucher oder die Privatperson wohnhaft ist.